Das Jubiläumsjahr wurde mit einem bunten Wochenende voller Höhepunkte eröffnet.


Der absolute Höhepunkt war natürlich die "Isselburger Schlagernacht" !

Das große Festzelt war mit über 650 Personen restlos ausverkauft. Nach dem musikalischen Auftakt der Show-Band „Die Maintaler“ begrüßte Präsident Paul Krusen die Gäste und bedankte sich bei den vielen Helfern und Gönnern, die dieses gelungene Fest erst ermöglichten.

Der  Entertainer, Sänger, Bauchredner und Moderator Robby Walthes sorgte dann im beheizten Festzelt für ausgelassene Stimmung. Der Stimmungspegel zeigte weiter nach oben beim Auftritt von Schlagerstar Michael Morgan. Danach brachte die quirlige italienische Sängerin Rosanna Rocci  mit ihren Liedern das Zelt zum Kochen. In Anschluss an diesen feurigen Beitrag begeisterte Schlager-Ikone Bata Illic das Publikum. Musikalische Unterstützung bekam er von den Maintalern.  Nach dem Finale, an dem alle mitwirkenden Künstler teilnahmen, wurde bis in der Früh zur Musik der Maintaler getanzt und gesungen.

Alle Gäste waren sich einig  - ein rundum gelungener Abend.

Jeder, der die "Isselburger Schlagernacht" miterlebte, wird sich sicher gern an diesen gelungenen Abend erinnern.